Winsome Yankees
 fast-zination Whippet & Greyhound !
Winsome Yankees


 
Startseite
.
 
News
.
 
Impressum / über uns
.
 
Datenschutzerklärung


 
die Würfe:
.

 A-Wurf Whippets 12-2009
.

 
B-Wurf Whippets 02-2013
.

 
C-Wurf Greyhounds 09-2015

.
 D-Wurf Whippets 09-2015
.
 E-Wurf Whippets 12-2016
.
 F-Wurf Greyhounds 01-2018


 
unsere Hunde:
.
  Winsome Yankees Fantasy
.

 
Winsome Yankees Eóin
.
 
Winsome Yankees Darkley
.
 
Winsome Yankees Doolin
.
 
Razldazl Lola
.

 
Razldazl Sally
.
 
Winsome Yankees Arizona
.
 Ringdove Jamiroquai
.
  Xantana vd Spaarne Meute
.

 ... gone, but not forgotten:
.
 
Speedway's Columbia
.
 
Windyglen's Pilgrim
.
 
Django vom Badenermoor


Winsome Yankees F-Wurf

Droopys Roddick x Razldazl Lola

Der F-Wurf wurde am 09. Januar 2018 geboren - 4 Rüden &  Hündinnen



F-Wurf aus Roddick &
                        Lola am Geburtstag


Hier geht's zum Pedigree
der Welpen auf der Greyhound Data.





Razldazl Lola & Droopys Roddick
 
Lola
                            & Roddick
aufgenommen bei den Züchtern der Droopys Greyhounds, Sean & Michael Dunphy / Irland


Die Eltern unseres F-Wurfes


Lola

Razldazl Lola
(Royal Impact & Razldazl Alice)

FCI European Champion 2017
Winner Dutch Derby 2017
Winner Verbandssieger Rennen 2017
Verbandssieger Beauty & Performance 2017
Germany Youth Champion



Roddick

Droopys Roddick
(Droopys Jet & Droopys Start)

Winner Irish Puppys Derby 2015
Winner Con & Annie Kirby Memorial 2016
Winner Dundalk International 2016
2nd of the English Derby 2016






Wir möchten gerne mit Euch unsere Gedanken über diese Verbindung teilen:

Mit Lola haben wir aus Irland eine Hündin als Welpe erworben, die alle Voraussetzungen
als erstklassige Zuchthündin erfüllt ! Nicht nur auf dem Papier (Pedigree) ist Lola aus einer
herausragenden Mutterlinie - als Tochter von Razldazl Alice (Schwester zu Makeshift) und
Enkeltochter aus Razldazl Pearl (Irish broodbitch of the year 2011) - ihr Vater ist kein geringerer
als Royal Impact, top Vererber aus Australien. Ihre Brüder Boylesports Duke, Razldazl Tierna
& Bramble Ri sind als Gruppe 1 bzw. open racer in Irland und England sehr erfolgreich unterwegs.

Lola hat in der Rennsaison 2017 eine durchgehend erstklassige Leistung gezeigt - sie gewann im Juni
in Rotterdam das Niederländische Derby, gefolgt vom Sieg beim Verbands-Siegerrennen in Hamburg,
sie wurde im Juli in Köln Verbands-Siegerin für Schönheit & Leistung, gewann in Hünstetten aus
16 Starterinnen den golden Rabbit und das CACIL, wurde im August dritte beim Deutschen Derby
in Hamburg und setzte einen krönenden Jahresabschluss mit dem Sieg bei der Europameisterschaft
in Alsonemedi / Ungarn in einem internationalen Starterfeld von 20 Hündinnen.

Anlässlich des Greyhoundmeetings am Jahresende wurde Lola für ihre konstanten Leistungen geehrt
und wurde zudem mit dem ersten Platz in der Rennrangliste 2017 belohnt. Wir sind stolz auf ihre
konstanten Leistungen und Erfolge, die sie sich im fairem Wettbewerb erlaufen hat !

Kein Weg und kein Aufwand war uns zu weit, um den besten - zu Lola passenden - Rüden für unsere
Zuchtplanung einzusetzen. Uns war seit längerem klar, dass wir einen irischen gezogenen Rüden
für Lola favorisierten und wir suchten nach einem Pedigree ohne Brett Lee und ohne Kinloch Brae,
da diese Deckrüden aktuell in nahezu jedem Pedigree in der Deutschen Zucht vertreten sind.

Wir wünschten uns einen Rüden mit kräftigen Knochen, ausgeglichenem Charakter und er sollte
aus einem Wurf kommen, der in der Gesamtheit Klasse Leistung zeigt. Im Droopys Stud in Irland
bei Sean & Michael Dunphy sind wir fündig geworden: Droopys Roddick erfüllt in idealer Weise
alle uns wichtigen Punkte und hat darüber hinaus ein total charmantes und einnehmendes Wesen.

Roddick wurde 2016 beim englischen Derby in einem fulminanten Finale nur ganz knapp
zweiter und lief wenige Wochen später in Dundalk einen neuen Bahnrekord - er selbst ist
Gruppe 1 Läufer, seine Geschwister Gruppe 1, 2 bzw. open racer. Sein Vater ist der Top Vererber
Droopys Jet, seine Mutter Droopys Start ist die Tochter vom zweifachen Derby Sieger
Westmead Hawk. Das Exterieur von Roddick ist tadellos, sein stabiler Knochenbau mit 32 kg
Renngewicht bei einer mittleren Größe von ca. 72 cm hat uns überzeugt.

Die beiden Protagonisten - Lola & Roddick - waren sich beim Decktermin auf Anhieb
sympathisch, wie die Fotos, die wir in Irland vor Ort gemacht haben, zeigen.
Neben allen Fakten und theoretischen Überlegungen war auch das ein wichtiger Punkt für uns.
Heute sehen wir die Welpen aus dieser Verbindung bei uns in der Familie aufwachsen
und möchten hier gerne unsere bisherigen Eindrücke teilen:

Die Maxis wurden am frühen Morgen des 9. Januar am 64. Tag der Trächtigkeit auf natürlichem
Wege geboren. Lola war vom ersten Moment an 100 % in ihrer Mutterrolle zu Hause und hat sich
vorbildlich um ihre Hundekinder gekümmert. Sie hat ihre 4 Rüden und 4 Hündinnen in den ersten
3 Wochen komplett alleine umsorgt, dann haben wir angefangen den Maxis etwas Welpenmilch in
der Schale anzubieten - das haben sie sehr schnell verstanden und gerne angenommen.
So verstehen wir, neben einer rund um die Uhr Betreuung von Mutter und Welpen, unseren
Beitrag, um vor allem die Mutter eines mit 8 Welpen kompletten Wurfes zum richtigen Zeitpunkt
zu unterstützen. Wenige Tage später haben wir etwas Tatar zugefüttert, was auch alle Maxis
sehr gerne angenommen haben. Nachdem sich mit 2 Wochen die Augen öffneten und die Lütten
sehr schnell flott auf ihren Füßen unterwegs waren, beschäftigen wir uns viel mit ihnen und
fördern ihre Entwicklung. Der Kontakt mit den erwachsenen Hunden unseres Rudels ist uns wichtig
und natürlich die Wahrnehmung aller alltäglichen Geräusche und Gewohnheiten, die sie bei uns
angrenzend im Wohnbereich jetzt tagtäglich erfahren können.

Wir sind überwältigt wie gleichmäßig dieser Wurf ist. Es beginnt mit der einheitlichen
Geschlechteraufteilung von 4 Jungs und 4 Mädels, geht weiter über die gleichmäßige
Farbverteilung 3 & 3 gestromte sowie 1 & 1 schwarzer Welpe. Im Gewicht und Größe liegen alle
sehr eng beieinander und auch im Typ sind sie sich recht ähnlich. Soweit zu den Äußerlichkeiten;
nun fangen sie an sich individuell zu entwickeln - jeder einzelne überrascht uns gerade täglich
aufs Neue. Es hört sich jetzt vielleicht wie Lobhudelei an, aber bei der gemeinsamen Aufzucht
unseres 10. Wurfes stellen wir fest, dass diese Welpen enorm souverän, sehr solide und
herrlich unkompliziert sind. Genau das hat uns in der Entscheidung bekräftigt,
auf jeden Fall eine Hündin (Momo) aus diesem Wurf für die Zukunft zu behalten.

Aktuell sind wir einfach nur glücklich die Entwicklung von Forbes, Momo, Sean,
Fiona, Michael, Fergie, Jara und Brian begleiten zu dürfen und lassen euch
gerne weiter daran teilhaben … so macht Züchten spass !




Die Welpen des F-Wurfes:



Portraits unserer Welpen im Alter von 7 Wochen:


Winsome Yankees Faramir

WY Faramir
Michael - Rüde - gestromt, weisse Abzeichen

***

Winsome Yankees Fenris

WY Fenris
Brian - Rüde - gestromt, weisse Abzeichen

***

Winsome Yankees Finnegan

WY Finnegan
Sean - Rüde - schwarz, weisse Abzeichen

***

Winsome Yankees Flying Forbes

WY Flying Forbes
Forbes - Rüde - gestromt, weisse Abzeichen

***

Winsome Yankees Fantasy

WY Fantasy
Momo - Hündin - gestromt, weisse Abzeichen

***

Winsome Yankees Faye

WY Faye
Jara - Hündin - gestromt, weisse Abzeichen

***

Winsome Yankees Fergie

WY Fergie
Fergie - Hündin - gestromt, weisse Abzeichen

***

Winsome Yankees Free Spirit

WY Free Spirit
Fiona - Hündin - schwarz, weisse Abzeichen





Nachfolgend noch ein paar Fotos aus der Jugend- & Welpenzeit:



Impressionen unserer Welpen:


Fergie
Fergie



Fiona
Fiona


Fergie
Fergie



Michael
Michael


Forbes, Sean, Momo
Forbes, Sean & Momo


Brian
Brian - sein Ball !


Jara
Jara, mit der Klapper-Flasche


Momo
Momo, müde nach der Toberunde im Welpengarten






Lola ist hier deutlich sichtbar in besseren Umständen und fühlt sich
offensichtlich sehr wohl in ihrer Rolle als werdende Hundemutter:


Lola trächtig am 57.
                      Tag

Dieses Foto haben wir am 57. Tag der Trächtigkeit bei unserem täglichen Spaziergang
aufgenommen - jetzt sind es nur noch ein paar Tage bis zur Geburt unseres F-Wurfes
der vorraussichtlich rund um den 8. Januar das Licht der Welt erblicken wird.

***

Hier ein Foto von der Ultraschall Untersuchung am 4. Dezember:

Ultraschall F-Wurf
                      Roddick & Lola

Wir freuen uns sehr auf die Welpen aus dieser erstklassigen Verbindung !




Die Eltern unseres F-Wurfes:


Lola

Razldazl Lola
(Royal Impact & Razldazl Alice)

FCI European Champion 2017
Winner Dutch Derby 2017
Winner Verbandssieger Rennen 2017
Verbandssieger Beauty & Performance 2017
Germany Youth Champion



Roddick

Droopys Roddick
(Droopys Jet & Droopys Start)

Winner Irish Puppys Derby 2015
Winner Con & Annie Kirby Memorial 2016
Winner Dundalk International 2016
2nd of the English Derby 2016